Bambusvorhang – Natur für dein Zuhause

Bambusvorhang Perlenvorhang

Bambusvorhang Perlenvorhang

 

Bambusvorhänge

 

Der Bambusvorhang kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum. Bambus dient dort seit Jahren als Multifunktionsmaterial und findet sich auch in Dekorationen recht häufig wieder.

Der Bambusvorhang spezifiziert das Material, wogegen der Oberbegriff „Perlenvorhang“ für alle Perlenartigen Vorhänge dient.

 

Wofür willst du einen bunten Perlenvorhang? Was ist dir besonders wichtig?  Schreibe uns deine Meinung!

 

Bei Bambusvorhängen werden ausschließlich Bambusperlen verarbeitet. Diese werden noch heute zum größten Teil durch Handarbeit auf Nylonschnüren oder Drähten gezogen. Dieser Vorhang bietet mitunter den größten Sichtschutz und wird deshalb öfters als Türvorhang angeboten bzw. eingesetzt.

Im asiatischen Raum dienen Bambusvorhänge zumeist als Dekoration in Restaurants oder als Raumteiler für nicht öffentliche Bereiche.

Ein Bambusvorhang ist zur heutigen Zeit nicht nur in typischer Variante erhältlich, sondern auch in mehreren Holzfarben, frischen Farben und ganzen Drucken.

In europäischen Ländern wird  er als Türvorhang eingesetzt und ist dabei ein guter Ersatz für eine Tür. Das Besondere am Bambusvorhang ist die leichte Luftzirkulation, ohne die heißen Sonnenstrahlen.

Der kühlende Effekt wird durch die freien Elemente des Vorhangs gewährt. Der Bambusvorhang soll nach dem gleichen Prinzip wie eine normale Tür funktionieren, somit ist der Sommer bei Ihnen nie wieder zu heiß.

 

Bambusvorhang Umfrage


Wofür benutzen Sie Ihren Perlenvorhang? Als...

View Results

Loading ... Loading ...

 

Blickdichter Bambusvorhang?

Auch wenn ein Bambusvorhang frische Luft zirkulieren lässt, möchte man trotzdem seine Privatsphäre bewahren.

Achtung: Nicht jeder Bambusvorhang erfüllt den gewünschten Sichtschutz.

Achten Sie auf eng zusammen gesetzte Bambusketten, denn nur diese sind voll blickdicht. Durch die verschiedenen Motive die modisch, elegant oder auch verrückt sein können, können Sie die neugierigen Blicke zusätzlich ablenken.

Auch ein Bambusvorhang ohne Motiv kann dem Eigenheim einen asiatischen Touch wiedergeben, der den Frühling einlädt und frische Gefühle hereinlässt.

Kennen Sie das Klicker-Geräusch beim Durchschreiten des Vorhangs? Das wirkt sehr entspannend und hat in Asien eine ganz besondere Bedeutung.  Es soll in Asien Glück bringen. Der Türvorhang hat viele verschiedene Perlen und soll beim Durchgang das Unglück abstreifen.

Das ist mit ein Grund warum in vielen asiatischen und pazifischen Dörfern im Frühling die Türen mit einem neuen Bambusvorhang ausgestattet werden. Ebenso sollen die Geister aus dem Winter nicht mit in den Frühling getragen werden.

Diese Weisheit hat die Vorhänge auch in Deutschland populär gemacht und Sie können diese auch nutzen. Durch die tollen Motive und vielen verschiedenen Farben ist jede Wohnung damit individuell gestaltbar und erzeugt somit einen persönlichen Flair.

Bambusvorhänge Modisch & Geistig

Herkömmliche Vorhänge sind meistens nur Stoffbahnen, doch ein Bambusvorhang ist ein Statement für modischen Stil. Die asiatischen Weisheiten können auch direkt auf dem Türvorhang stehen. Beliebt sind Sprüche über das Glück, die Liebe, Geld und das Leben.

Durch einen Türvorhang kann das typische „Carpe Diem“ durch eine asiatische Weisheit getauscht werden und das Unglück bleibt dabei draußen. Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie sich einen Bambusvorhang um den Sommer zu begrüßen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.